Eheringe / Artikel
am 10 August 2019 von Daniela Gugerbauer

Alternative zum Ehering | 5 schmucke Ideen

10 August 2019

Bist du auf der Suche nach einer Alternative zum Ehering? Lass dich von unseren Ideen inspirieren.

Nach dem offiziellen Jawort ist es üblich, dass sich Braut und Bräutigam gegenseitig einen Ehering anstecken. Aber vielleicht will einer von euch überhaupt keinen Ring tragen. Die Gründe dafür können vielfältig sein: weil es nicht gefällt, weil es mit der Arbeit nicht vereinbar ist, oder weil man allergisch ist. Zum Glück gibt es eine Alternative zum Ehering. Such dir aus folgenden 5 Ideen eine aus, die zu dir passt.

Alternative zum Ehering

Alternative zum Ehering

Es gibt viele andere Möglichkeiten zu zeigen, dass ihr euch liebt und zusammen gehört. Eure Liebe füreinander wird natürlich nicht am Wert eines Schmuckstückes gemessen. Unsere 5 Ideen für eine Alternative zum Ehering haben genau so viel symbolischen Wert:

1. Den Ehering an einer Kette tragen

Gefällt dir das symbolische Element der Eheringe bei der Zeremonie, aber du magst wirklich nicht rund um die Uhr einen Ring am Finger tragen müssen? Dann fädle deinen Trauring nach der Hochzeit auf eine schöne Halskette auf. So trägst du ihn immer bei dir und auch noch in der Nähe deines Herzens.

Das könnte dich auch interessieren: Ausgefallene Eheringe

Alternative zum Ehering - Uhr

2. Ein anderes Schmuckstück

Du kannst auch ein anderes Schmuckstück als Alternative zum Ehering tragen, wie z.B. eine Uhr, ein Armband oder eine Halskette. Eine Uhr ist eine gute Alternative für einen Mann. Die ist ein etwas cooleres Schmuckstück und trotzdem ein schönes Symbol für euer Versprechen. Armbänder können grob oder ganz filigran ausfallen und passen daher zu Männern und Frauen. Das beste bei einem Schmuckstück ist,  dass man es mit einem schönen Satz oder eurem Hochzeitsdatum verzieren und gravieren lassen kann.

3. Ein Tattoo als Liebesbeweis

Eine weitere Alternative zum Ehering, ist eine Tätowierung. Das ist eine schöne Idee für euch beide, bei der ihr ein Symbol oder ein Design wählt, das euch gefällt oder eine besondere Bedeutung für euch hat. Das lässt ihr euch dann beide tätowieren. Wie wärs zum Beispiel mit eurem Hochzeitsdatum an der selben Körperstelle? Ihr könnt euch auch gegenseitig die Worte "ja, ich will" sagen, sie aufnehmen und die "Schallwellen" dann tätowieren lassen. Ein Tattoo ist eine tolle Alternative, wenn du gegen eine oder mehrere Arten von Metall allergisch bist.

Alternative zum Ehering

4. Einen Baum pflanzen

Ein Baum ist das perfekte Symbol für eure Liebe; er wächst jeden Tag, genau wie eure Liebe zueinander. Genau wie in einer Ehe, hat der Baum auch Aufmerksamkeit und Pflege nötig, um zu gedeihen. Anstatt sich gegenseitig Trauringe anzustecken, könnt ihr einen Baum in eurem Garten pflanzen. Er wird dort wahrscheinlich auch noch stehen, wenn ihr nicht mehr seit. Somit währt eure Liebe ewig. Total romantisch!

5. Kunst als Alternative

Wenn ihr beide überhaupt nicht der Typ für Schmuck seid oder ihr beide Kunstliebhaber seid, ist das eine tolle und außergewöhnliche Idee für euch. Investiert in ein Kunststück als Zeichen eurer Liebe und Verbindung. Es gibt viele Künstler, die ein persönliches Werk schaffen. Dies können verschiedene Arten von Kunst sein - zum Beispiel ein Gemälde von euch beiden oder eine Skulptur von zwei Figuren, die euch darstellen.

Alternative zum Ehering

4 Gründe für eine Alternative zum Ehering

Keine Sorge, es ist absolut nicht verrückt, sich gegen einen traditionellen Ehering zu entscheiden. Es gibt viele Alternativen dazu, die einen ebenso großen symbolischen Wert haben. Du bist dir noch nicht sicher? Das können Gründe für eine Alternative zum Ehering sein:

  • 1. "Ich bin allergisch gegen verschiedene Arten von Metall."

Einige Menschen können einfach keinen Ehering tragen, weil sie gegen verschiedene Arten von Metall allergisch sind. Aber lass dich davon nicht abhalten! Heutzutage werden Ringe aus allen möglichen Materialien hergestellt, wie z.B. aus Holz.

  • 2. "Ich mag keine Ringe."

Mag deine zukünftige Frau oder dein zukünftiger Mann keinen Ring tragen? Du kannst versuchen, ihn oder sie davon zu überzeugen, sein oder ihr eigenes Design zu entwerfen. Du kannst ihn oder sie selbst nach Alternativen suchen lassen.

  • 3. "Ich kann mich nicht daran gewöhnen, einen Ring zu tragen."

Es ist auch möglich, dass sich einer von euch beiden nicht an das Tragen eines Eheringes gewöhnen kann, weil es lästig ist oder zwickt. Du kannst die Ringgröße dann ändern lassen oder nach einer Alternative suchen.

  • 4. "Ich kann wegen meines Berufs keinen Ehering tragen."

Übst du einen Beruf aus, der dich daran hindert, Ringe oder anderen Schmuck zu tragen? Auch kein Problem - es gibt genügend Alternativen zum Ehering (siehe unsere Ideen weiter oben). Oder du legst den Ring während der Arbeit ab und trägst ihn nur in deiner Freizeit.

Weiterlesen: Was kosten Eheringe?